Denise Felsecker

Vita

Die Vielseitigkeit der jungen Sopranistin zeigt sich in allen Spektren des Konzert-, Lied- und Opernfachs. Ein wichtiger Bereich ihres künstlerischen Schaffens sind Kammermusikprojekte und die Musik der Renaissance und des Barock. Im Sommer 2021 debütiert die Sängerin bei den Salzburger Festspielen. In München geboren erhielt Julia Duscher ihre Ausbildung bei KS Prof. Christiane Iven an der Hochschule für Musik und Theater München.

News

17.04.2021

2. Preis beim Gasteig Wettbewerb

am 15.04 fand der Wettbewerb des Kulturkreis Gasteig im Großen Konzertsaal der Arcisstraße in München statt. Dabei freue ich mich in der Sparte Gesang (Oper- und Konzertgesang) mit einem 2. Preis ausgezeichnet zu sein. Das Preisträgerkonzert findet voraussichtlich am 18.11.21 in München statt.

27.03.2020

Herzlich Willkommen

auf der Website von Julia Duscher!
Hier finden Sie alle Termine, aktuelle Aufnahmen und Informationen über neue Projekte.

Viel Spaß beim Stöbern!

Denise Felsecker

Ensembles

Julias Leidenschaft für kammermusikalische Projekte wird sichtbar in der Zusammenarbeit mit verschiedensten MusikerInnen und Ensembles. Auch die Gründung und Entwicklung von eigenen Duos und Konzertprogrammen ist für die Sopranistin eine wichtige Komponente ihrer musikalischen Arbeit.

Termine

26.08.2021 17:00
Jedermann – Salzburger Festspiele

Hugo von Hofmannsthal

Sopranistin im Solistenensemble

Lars Eidinger, Jedermann
Edith Clever, Tod
Verena Altenberger, Buhlschaft

Michael Sturminger, Regie
Wolfgang Mitterer, Komposition
Jaime Wolfson, Musikalische Leitung

andere Termine: 17.07, 20.07, 24.07, 25.07, 28.07, 30.07, 01.08, 02.08, 08.08, 13.08, 14.08, 12.08, 23.08, 26.08

Domplatz Salzburg I Festspielhaus info
03.09.2021 15:00
Schumann Liederabend

Schumann op. 36 & op. 64

Abschlusskonzert der öffentlichen Masterclass mit Christian Gerhaher

mit Katja Maderer (Sopran), Eric Price (Tenor) und Manuel Winckhler (Bass)

James Cheung, Klavier

 

Schloss Elmau Tickets
05.09.2021 17:00
Bach Kantate 194

J.S. Bach (1685-1750): „Höchsterwünschtes Freudenfest“ (BWV 194)

Sopran: Julia Duscher
Tenor: Eric Price
Bass: Jonas Müller

Musiker des Barockorchesters L’arpa festante
Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach

Leitung: Martin Steidler

Vornbach am Inn Info