Denise Felsecker

Vita

Die Vielseitigkeit der jungen Sopranistin zeigt sich in allen Spektren des Konzert-, Lied- und Opernfachs. Als Solistin in Bachs Matthäuspassion im Auditorio Nacional Madrid sowie Liederabenden im Pierre Boulez Saal oder Schloss Elmau. Die Sängerin gastierte am Teatro Comunale in Modena und debütierte 2021 bei den Salzburger Festspielen. In München geboren erhielt Julia Duscher ihre Ausbildung bei KS Prof. Christiane Iven und Prof. Christian Gerhaher an der Hochschule für Musik und Theater München.

News

19.10.2021

WETTBEWERB

Im diesjährigen Bundeswettbewerb Gesang Berlin wurde Julia Duscher mit einem Sonderpreis für die beste Interpretation eines zeitgenössischen Werkes ausgezeichnet!

08.09.2021

Rezension

„In der Liedwoche auf Elmau gab es eine tolle Sopranistin, eine Entdeckung: Julia Duscher mit Schumann.“ (04.09.21, Deutschlandfunk Kultur)

Denise Felsecker

Ensembles

Julias Leidenschaft für kammermusikalische Projekte wird sichtbar in der Zusammenarbeit mit verschiedensten MusikerInnen und Ensembles. Auch die Gründung und Entwicklung von eigenen Duos und Konzertprogrammen ist für die Sopranistin eine wichtige Komponente ihrer musikalischen Arbeit. 

Termine

17.03.2024 16:00
Matthäuspassion

J. S. Bach

Julia Duscher, Sopran
Regine Jurda, Alt
Nikolaus Pfannkuch, Evangelist & Arien
Alban Lenzen, Jesus

Birnauer Kantorei
Barockorchester L’arpa festante
Thomas Gropper, musikalische Leitung

Münster Mittelzell - Insel Reichenau info
28.04.2024 17:00
c-moll Messe

W. A. Mozart

Julia Duscher, Sopran I
Isabella Gantner, Sopran II
Johannes Ganser, Tenor
Micha Matthäus, Bass

Birnauer Kantorei
Barockorchester L’arpa festante

Thomas Gropper, musikalische Leitung

Basilika Birnau info
04.05.2024 19:00
Liederabend

Hugo Wolf, Italienisches Liederbuch

Julia Duscher, Sopran
Eric Price, Tenor

Rebeka Stojkoska, Klavier

Blauer Saal, Pullach